gelöst: Wikelbemaßung - kleines Rätsel

Bitte benutzen Sie dieses Forum für Fragen, Kommentare und Probleme im Zusammenhang mit QCAD Professional

Moderators: andrew, Husky

Forum rules

Immer Betriebssystem und QCAD Version angeben.

Zeichnungsdateien und Bildschirmfotos beifügen.

Eine Frage pro Topic.

Post Reply
User avatar
OttoZ
Senior Member
Posts: 105
Joined: Wed Nov 06, 2019 11:15 pm

gelöst: Wikelbemaßung - kleines Rätsel

Post by OttoZ » Sun Jan 16, 2022 6:43 pm

Version: 3.27.1.0 (3.27.1) - LinuxMint20.2mate64


Irgendwie drücke ich wohl den falschen Knopf :x
Die Vermaßung liefert einen anderen Winkel als die Berechnung.
Danke für Hilfe!


edit: RAM Prüfung ohne Befund
Attachments
Winkel_Frage.dxf
(132.31 KiB) Downloaded 79 times
Last edited by OttoZ on Sun Jan 16, 2022 11:47 pm, edited 1 time in total.

CVH
Premier Member
Posts: 1786
Joined: Wed Sep 27, 2017 4:17 pm

Re: Wikelbemaßung - kleines Rätsel

Post by CVH » Sun Jan 16, 2022 7:25 pm

2 * arctan(0,5/3) = 18,924644416051234782280141083484

https://de.wikipedia.org/wiki/Gleichschenkliges_Dreieck
=
2x
https://de.wikipedia.org/wiki/Rechtwinkliges_Dreieck


Grüße
CVH

User avatar
OttoZ
Senior Member
Posts: 105
Joined: Wed Nov 06, 2019 11:15 pm

Re: gelöst: Wikelbemaßung - kleines Rätsel

Post by OttoZ » Sun Jan 16, 2022 11:51 pm

Winkel_Korrektur.dxf
(135.98 KiB) Downloaded 77 times
@CVH ... danke für die Hilfe, es war mein Denkfehler :idea:

Post Reply

Return to “QCAD Professional”